Vergrusung

Vergrusung,
 
Geologie: durch mechanische und chemische Verwitterungsvorgänge ausgelöster tiefgründiger Gesteinszerfall grobkristalliner Gesteine (v. a. Granit).

* * *

Ver|gru|sung, die; -, -en [zu ↑Grus] (Geol.): durch physikalische Verwitterung verursachter Zerfall kristalliner Gesteine zu Schutt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vergrusung — Als Verwitterungsgrus, Gesteinsgrus oder kurz Grus (niederdeutsch) bezeichnet man kleine, eckig kantige, unregelmäßige Gesteinsstücke, die durch Abgrusung entstehen. Sie haben eine Korngröße von 2 6,3 mm. Bei der Abgrusung bzw. Vergrusung… …   Deutsch Wikipedia

  • Wollsack-Verwitterung — Wollsackverwitterung am Haytor im Dartmoor (Granit) Die Wollsackverwitterung (seltener auch „Matratzenverwitterung“ genannt) ist eine besondere Form der Verwitterung von Gesteinen. Durch das Zusammenwirken von physikalischen und chemischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Wollsackverwitterung — am Haytor im Dartmoor (Granit) Die Wollsackverwitterung (seltener auch „Matratzenverwitterung“ genannt) ist eine besondere Form der Verwitterung von Gesteinen. Durch das Zusammenwirken von physikalischen und chemischen Prozessen entstehen bei der …   Deutsch Wikipedia

  • Abgrusung — Als Verwitterungsgrus, Gesteinsgrus oder kurz Grus (niederdeutsch) bezeichnet man kleine, eckig kantige, unregelmäßige Gesteinsstücke, die durch Abgrusung entstehen. Sie haben eine Korngröße von 2 6,3 mm. Bei der Abgrusung bzw. Vergrusung… …   Deutsch Wikipedia

  • Biogene Verwitterung — Verwitterung ist der allgemeine Begriff für die kombinierte Arbeit aller Prozesse, welche den physikalischen Zerfall und die chemische sowie biogene Zersetzung des Gesteins wegen dessen exponierter Lage an oder nahe der Erdoberfläche herbeiführen …   Deutsch Wikipedia

  • Biologische Verwitterung — Verwitterung ist der allgemeine Begriff für die kombinierte Arbeit aller Prozesse, welche den physikalischen Zerfall und die chemische sowie biogene Zersetzung des Gesteins wegen dessen exponierter Lage an oder nahe der Erdoberfläche herbeiführen …   Deutsch Wikipedia

  • Chemisch-biologische Verwitterung — Verwitterung ist der allgemeine Begriff für die kombinierte Arbeit aller Prozesse, welche den physikalischen Zerfall und die chemische sowie biogene Zersetzung des Gesteins wegen dessen exponierter Lage an oder nahe der Erdoberfläche herbeiführen …   Deutsch Wikipedia

  • Chemische Verwitterung — Verwitterung ist der allgemeine Begriff für die kombinierte Arbeit aller Prozesse, welche den physikalischen Zerfall und die chemische sowie biogene Zersetzung des Gesteins wegen dessen exponierter Lage an oder nahe der Erdoberfläche herbeiführen …   Deutsch Wikipedia

  • Eissprengung — Verwitterung ist der allgemeine Begriff für die kombinierte Arbeit aller Prozesse, welche den physikalischen Zerfall und die chemische sowie biogene Zersetzung des Gesteins wegen dessen exponierter Lage an oder nahe der Erdoberfläche herbeiführen …   Deutsch Wikipedia

  • Felsgrus — Als Verwitterungsgrus, Gesteinsgrus oder kurz Grus (niederdeutsch) bezeichnet man kleine, eckig kantige, unregelmäßige Gesteinsstücke, die durch Abgrusung entstehen. Sie haben eine Korngröße von 2 6,3 mm. Bei der Abgrusung bzw. Vergrusung… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.